Golf lernen

Sie wollten es immer mal ausprobieren? Golf? Nehmen Sie Ihre Familie, Sportkollegen, Mitarbeiter, Nachbarn, Freunde oder wen auch immer an die Hand. Jeden Sonntag ab 11 Uhr (nach Anmeldung bis Donnerstag) oder für Gruppen nach Vereinbarung.

Schreiben Sie uns eine E-Mail (golfclub-issum@t-online.de), wir sorgen im Sekretariat für die Abstimmung mit den Golflehrern Wayne Roets und David Burke (Wayne Roets Golf Academy). Nachfolgend erklären wir Ihnen, was ein Schnupperkurs bzw. was ein Platzreife-Kurs überhaupt ist und was Sie erwarten dürfen.

Schnupperkurs

Sie lernen im Schnupperkurs die ersten Grundlagen wie Griff, Stand und Ansprechposition. Der Schnupperkurs ist die ideale Vorbereitung für den Platzreifekurs.  

Voraussetzung: Lust auf Golf. Teilnehmer: 3 bis 8 Personen. Unterricht: 1 Einheit.

Die Dauer der Kurseinheit ist abhängig von der Teilnehmerzahl:
3 - 5 Personen:   60 Min./Einheit
6 - 8 Personen:   90 Min./Einheit

Ausrüstung: Schuhe mit flacher, rutschfester Sohle (z.B. Joggingschuhe). Bitte wetterfeste Kleidung mitbringen - Golf ist ein Allwettersport. Während der Kursstunden werden Leihschläger und Rangebälle zur Verfügung gestellt.

Kurs-Termine: nach Vereinbarung. Preis: 19 Euro pro Person


DGV-Platzreife-Kurs

Mit der Platzreife erwerben Sie praktisch den Führerschein für Golfer. Sie lernen im Rahmen des Kurses die Golfregeln und Golfetikette (Verhaltensregeln auf dem Golfgelände) kennen. Ziel des Platzreifekurses ist im ersten Schritt die Erfüllung der Voraussetzungen für die eingeschränkte Platzerlaubnis. Nach bestandener Prüfung können Sie unsere Anlage drei Monate lang gegen Zahlung eines ermäßigten Greenfees in Begleitung eines Clubmitgliedes nutzen. Sofern Sie nach Ende des Platzreifekurses auch die Anforderungen der DGV-Platzerlaubnis erfüllen, können Sie auch auf anderen Golfanlagen mit dieser Platzerlaubnis gegen Zahlung eines Greenfees spielen.

Voraussetzung: Schnupperkurs
Teilnehmer: 3 bis 6 Personen
Unterricht: 10 x 60 Minuten Praxis, 5 x 60 Minuten Theorie in Regeln und Etikette
Ausrüstung: Schuhe mit flacher, rutschfester Sohle (z.B. Joggingschuhe). Bitte wetterfeste Kleidung mitbringen. Während der Kursstunden werden Leihschläger und Rangebälle zur Verfügung gestellt.

Kurs-Termine: Nach Vereinbarung. Nach Abschluss können Sie eine theoretische und eine praktische Platzreifeprüfung ablegen, die Ihnen danach die Möglichkeit gibt, auf vielen Plätzen deutschlandweit gegen Zahlung einer Gebühr (Greenfee) zu spielen. Bitte beachten Sie: Zum erfolgreichen Abschluss ist in der Regel zusätzliche Eigeninitiative notwendig, es besteht kein Anspruch auf das Bestehen der Prüfung.

Preis: 249 Euro pro Person