Image

Premium Golf Niederrhein

Die seit 1. Januar 2020 bestehende Kooperation „Premium Golf Niederrhein“ ermöglicht es den Golferinnen und Golfern aus den beteiligten Clubs, bis zu 5 x im Jahr kostenlos die Anlage der Partner zu nutzen - ein echter Zusatznutzen für die jeweils berechtigten Mitglieder. Die Corona-Pandemie hat leider dafür gesorgt, dass die Kooperation voraussichtlich erst wieder im September 2020 aufgenommen wird. Nähere Infos erhalten Sie an dieser Stelle, sobald mit den anderen Clubs einvernehmlich der Neustart der Kooperation vereinbart wurde.
 
Jeder Club bestimmt selbst, welche Mitglieder die Vorzüge der Kooperation nutzen können. Details erfahren Sie in Ihrem Clubsekretariat.


Die Vorzüge und Bedingungen für die Mitglieder der beteiligten Clubs:
Die berechtigten Mitglieder der teilnehmenden Golfclubs erhalten ein gegenseitiges, kostenloses Spielrecht. Fünf 18-Loch-Runden pro Person pro Jahr.

Bitte melden Sie sich telefonisch (mindestens 24 Stunden vor Abschlag) an.

Bitte keine Anreise ohne Bestätigung des gastgebenden Sekretariats, damit Sie sicher sein können, dass die Spielmöglichkeit vor Ort tatsächlich besteht.

Nutzen Sie das greenfeefreie Spielrecht auch in einem Turnier (dabei ist nur Startgeld zu zahlen). Dabei sind die unterschiedlichen Spielmöglichkeiten zu berücksichtigen (siehe Flyer).

Das Spielrecht auf anderen Anlagen gilt nicht bei witterungsbedingter Sperrung der eigenen Anlage.