Bahn 12

Das Grün der Bahn 12 wird von Longhittern durchaus erreicht, schlechte Schläge werden allerdings mit einer zweifelhaften Lage in der Bunkerlandschaft rechts oder der Baumgruppe links bestraft.

Das solide Par für den Durchschnittsgolfer wird mit einem Abschlag mit einem mittleren Eisen auf die Mitte der Bahn vor das Wasserhindernis vorbereitet. Ein zweites kurzes Eisen bringt den Ball Richtung Grün. Nicht umsonst ist die Bahn trotz des Wasserhindernisses die leichteste Bahn auf dem Platz. Schwierig wird es nur, wenn der Abschlag in der Baumreihe links oder aber im Bunker rechts vor dem Wasser landet.